Januar 2013

 

26.01.2013 - Tageslehrgang U15

In Witten fand unter Leitung des NRW Landestrainers U15 / U18 Eduard Matijass ein Tageslehrgang statt. In 2 Trainingseinheiten schulte und sichtete er die besten Judoka NRWs. Mit dabei waren auch die Gievenbecker Alexander Hirsch, Robin Hankamp, Timo John und Patrick Welslau. Begleitet von Trainer Martin Gräfe trainierten die vier dabei von 10-12 und 14-16.30 Uhr, auch und gerade in Vorbereitung des Croco-Cups in der kommenden Woche.

 

2013-Januar-26_U15_Lehrgang

(von links nach rechts kniend: Robin Hankamp, Timo John und Alexander Hirsch;
vorn liegend: Patrick Welslau)

 

 

19.01.2013 - KEM U18 und KET U12

In Ahlen fand am Samstag die Kreiseinzelmeisterschaft der Jugend U18 statt, sowie im Anschluss ein Kreiseinzelturnier der Judoka unter 12 Jahren. Bei den U18ern ging es einerseits um die Titel des Kreismeisters wie auch andererseits um die Tickets zur Bezirksmeisterschaft, die zwei Wochen später in Münster-Hiltrup stattfindet.

Die für die JG Münster kämpfenden Gievenbecker Jonathan Beckmann (1 Gegner, -55kg), Gal Raz (5 Gegner, -60kg) und Darius Beike (3 Gegner, -66kg) konnten sich dabei in all ihren Kämpfen durchsetzen und sicherten sich so den Titel.

Die für Gievenbeck startenden Iman El-Rifai (2 Gegnerinnen, -48kg) und Thore Gonschorrek (1 Gegner, -81kg) erreichten nach ihren Kämpfen jeweils den zweiten Platz und damit den Titel des Vizekreismeisters.

Bei den unter 12jährigen Kämpften aus Gievenbeck 'lediglich' die beiden -24kg Kämpfer Matin Leßmann und Stephan Weilung (Lung) Sutikdja. 'Lediglich', da der 19.01.13 aus Judosicht ein 'überladener Tag' war, fanden doch zeitgleich in Münster-Wolbeck der Talentsichtungswettbewerb und in Münster-Gievenbeck ein Dan-Vorbereitungslehrgang statt, die sowohl weitere Kämpfer als auch Betreuer banden... Bis 24kg eroberte letztlich Matin den zweiten Platz vor Lung auf dem dritten. Beide mussten sich dem kleineren Bruder unseres U15 Kämpfers Timo John geschlagen geben - konnten jedoch Dominik Brinkmann (JC Beckum) besiegen. Vereinsintern setzte sich dann noch Matin gegen Lung durch.

Mit den Platzierungen war dies ein guter Jahresauftakt in 2013.

 

 

19.01.2013 - Talentsichtungswettbewerb

In Münster-Wolbeck fand am Samstag unter den Augen von Bezirkstrainer Kai Strietzel sowie Kreistrainer Torge Sulkiewicz der Talentsichtungswettbewerb / Vielseitigkeitswettbewerb 2013 statt, der Voraussetzung für die Judoka U15 ist, einmal in den Bezirkskader berufen zu werden.

Zwei Gievenbecker Judoka nahmen hieran teil: Timo John und Bastian Sauerwald. Beide konnten dabei überzeugen und die ihnen gestellten Aufgaben bewältigen. Timo errang letztlich 43,5 Punkte, Bastian konnte mit 41 Punkten mithalten. So erreichten beide die notwendige Zahl für das Bezirkskaderabzeichen. Herzlichen Glückwunsch hierzu !

 


18.01.2013 - Monatsturnier Januar

In Münster-Hiltrup fand am Freitag das erste der 10 Monatsturniere im Jahr 2013 statt. Acht TSC Kämpfer gingen hierbei an den Start: 5 in der Anfängergruppe und 3 bei den Fortgeschrittenen.

Nach 2 Siegen sicherten sich den ersten Platz die Geschwister Hindoveh Peter und Princess Maria Pyne sowie Bastian Sauerwald. Mit nur einer Niederlage und damit dem 2. Platz kehrten Timo John und Hussein Mohammad nach Hause. Letzterer musste sich nur vereinsintern Bastian geschlagen geben. Fritz Koch sicherte sich nach 2 Siegen und 2 Niederlagen im 5er Pool der schwersten Anfängergewichtsklasse den dritten Rang. Mika Hankamp fiel bei einem seiner Kämpfe unglücklich auf die Hand (im Krankenhaus stellte sich später heraus, dass die Hand gebrochen ist und Mika nun eine sechswöchige Trainingspause einlegen muss) und konnte sich damit nicht platzieren. Marian Mittelstaedt wurde nach 2 Niederlagen Letzte ihres Gewichtspools.

 

 

15.01.2013 - Gürtelprüfung

Am Dienstag fand in Gievenbeck eine große Gürtelprüfung statt, bei der (fast) alle Prüfungsprogramme vom weiß-gelben bis zum braunen Gürtel zu sehen waren. Die Prüfer Dr. Elisabeth Grubert und Martin Gräfe prüften dabei 16 Kinder, von denen auch 5 aus dem Ganztagsangebot am Freiherr-vom-Stein Gymnasium kamen.

Erfreulich war, dass nach der Prüfung alle Teilnehmer die Glückwünsche ihrer Prüfer entgegen nehmen konnten, welche mit dem Gezeigten teilweise sehr zufrieden waren. Als beste Prüflinge hoben die beiden am Ende Alexander Hirsch und Patrick Welslau hervor.

Folgende Schüler graduierten:

zum 1. Kyu: Jan Bergmann

zum 2. Kyu: Patrick Welslau

zum 3. Kyu: Alexander Hirsch

zum 4. Kyu: Mika Hankamp und Roman Welslau

zum 6. Kyu: Florian Foitzik und Hindoveh Peter Pyne

zum 7. Kyu: Fritz Koch, Jan Sieger, Bastian Sauerwald und Stephan Weilung Sutikdja

zum 8. Kyu: Jan Ludwig, Janina Dutke, Maike Ludwig, Miriam Paffrath und Carla Riesenbeck (alle 5 'Steiner')

 

 

13.01.2013 - Kampfrichterlizenzverlängerungslehrgang

Der Dattelner JC richtete am Sonntag den Kampfrichterverlängerungslehrgang 2013 aus. Von 10 bis 17 Uhr stellten sich dabei die Kampfrichter des Bezirks Münster unter den Augen des Referenten Wolfgang Feldhaus (Bezirkskampfrichterreferent) dem aktuell gültigen Regelwerk. Mit dabei war auch TSC Trainer Martin Gräfe; die anderen TSC Trainer(assistenten) Gal Raz und Niccolo Ninfa waren leider verhindert.

Nach diversen Videoanalysen und dem traditionellen schriftlichen Test war nach den 8 Unterrichtseinheiten froh, am Ende wieder ins heimische Gievenbeck zu kommen.

 

 

12.01.2013 - Prüferlizenzlehrgang und Kreis-Dan-Versammlung

Der JC Beckum richtete am Samstag den Prüferlizenzlehrgang 2013 aus - im Anschluss fand dann für die Schwarzgurte des Kreises Münster/Warendorf die jährliche Kreis-Dan-Versammlung statt.

Der Prüferlizenzlehrgang stand dabei unter dem Thema: Judobezogene Selbstverteidigung. Vom extra angereisten Referenten Mirco Fabig erlernten die Gievenbecker Julian Plath, Carsten Rieger und Martin Gräfe dabei die Fertigkeiten, welche zur Grüngurtprüfung hierbei notwendig sind. Unter den Augen der (stellvertretenden) Kreis-Dan-Vorsitzenden Klaus-Dietmar Kroll, Heinz Aschoff und Torge Sulkiewicz mussten die TSC'ler sodann noch die Prüfung bestehen. Dies gelang jedoch problemlos.

Im Rahmen der Kreis-Dan-Versammlung anschließend erklärte der bisherige Stellvertreter Torge, für den Posten nicht mehr zur Verfügung zu stehen und schlug stattdessen den Gievenbecker Martin Gräfe vor. Dieser wurde hiernach ins Amt gewählt.

 

 

05.01.2013 - Trainingswiederbeginn

Frohes Neujahr allen Judoka und Judointeressierten !

Am Samstag findet das erste Mal in 2013 wieder Judotraining statt. Von 14-18 Uhr wird in der Michaelschule der vierte Dan-Vorbereitungslehrgang ausgerichtet (weitere Termine: 19.01.13, 02.02.13 und 16.02.13). Das erste Vereinstraining findet am Dienstag, 08.01.13 statt.

© 2008 www.judo-muenster.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de