November 2021


14.11.2021 - 15.Wanderpokal des JC '03 Berlin

Am Sonntag fand in der Bundeshauptstadt das 15.Wanderpokalturnier des Judoclubs '03 Berlin, ein Nachwuchsturnier der U10, U12 & U14, statt. Mit dabei - und sicher mit der weitesten Anreise - war auch wieder TSC Wettkämpfer Lev Unterberg.

In 'seiner' Gewichtsklasse -55kg der Altersklasse U14 hatte es Lev diesmal mit zehn weiteren Gegnern zu tun, die im Doppel-KO-System gegeneinander antraten. Dabei konnte sich der junge Gievenbecker in all seinen vier Kämpfen durchsetzen, zweimal sogar vorzeitig, wodurch er sich am Ende Platz 1 und somit die Goldmedaille sicherte.

Herzlichen Glückwunsch !

 

2021 November 14 BoT U14 Berlin

(ganz oben auf dem Treppchen: Lev)

 


06.11.2021 - Kreispoolturnier U11/U13

Am Samstag richtete die Judoabteilung des THC Westerkappeln ein Kreispoolturnier für Judoka unter 11 und unter 13 Jahren aus. Auch die Gievenbecker Judoka nahmen zahlreich hieran teil, wobei die Teilnehmerzahl von 105 viele unterschiedliche Gegner versprach, gegen die man in den 4er (U11)- bzw. 5er (U13)-Pools kämpfen konnte.

 

Bei den Jüngsten (U11) konnte sich Flynn Koppe (-37,4kg) mit einem Sieg die Silbermedaille sichern, wobei er davon profitierte, dass nur ein Athlet in diesem Pool alle Kämpfe gewann, während sich die Anderen im Kreis schlugen. Auch Ben Wadsley (-33,6kg) und Philip Gronert (-31,7kg) setzten sich in je einem ihrer drei Kämpfe durch und errangen damit die Bronzemedaille.

 

2021 November 05 KPT U11(von links nach rechts: Ben, Philip und Flynn)

 

Bei den Älteren (U13) sicherten sich Alexander Gerhardt (-36,5kg), Maxim Gliyun (-40,8kg) und Nicolas Cramer (-44,3kg) mit je vier souveränen Siegen die Goldmedaille. Nourelhoud Bellabes (-40,8kg), obwohl selbst mit nur 33,3kg Zweitleichteste dieses Pools, konnte sich mit drei Siegen die Silbermedaille erkämpfen.

Im Pool -55,1kg letztlich trafen Lazare Kiladze (mit nur 44,7kg), Lukas Hölzen (mit 47,6kg) und Lev Unterberg aufeinander. Lazare konnte sich dabei die Silbermedaille sichern, Lev holte Bronze, während sich der Jüngste - Lukas - mit dem Sammeln von Kampferfahrungen und Platz fünf begnügen musste.

 

2021 November 05 KPT U13(von links nach rechts: Lukas, Maxim, Lev, Nour, Lazare, Alexander und Nicolas)
 

Mit insgesamt je dreimal Gold, Silber und Bronze sowie einem fünften Platz war TSC Trainer Martin

Gräfe sehr zufrieden mit dem Abschneidenseiner zehn Judoka.

 

 

04.11.2021 - Gürtelprüfung

Am Donnerstag während des Trainings fand bei den TSC Judoka eine Gürtelprüfung statt. Nach einiger Vorbereitung konnten dabei alle Gievenbecker Athleten ihren Prüfer Martin Gräfe (5.Dan) überzeugen und dürfen fortan den nächsthöheren Gürtel zum Judogi tragen.

 

Herzlichen Glückwunsch

zum 8.Kyu (weiß-gelb): Maximilian Kaernbach, Bennet Koppe, Felix Ott und Yves Raschka

zum 7.Kyu (gelb): Philip Gronert und Flynn Koppe

zum 5.Kyu (orange): Nourelhouda Bellabes

zum 4.Kyu (orange-grün): Alexander Raaz !

© 2008 www.judo-muenster.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de