TSC Münster Gievenbeck e.V. Judo

judo-muenster.de

Keusgen und Zychon werden Westfalenmeister

In Bielefeld fand am Samstag die Westfalemeisterschaft der Judoka unter 13 Jahren statt. Nach Kreis- und Bezirksmeisterschaft war dies nun die letzte und höchste Wettkampfebene dieser Altersklasse. Vinzent Keusgen (-55kg) und Lukas Zychon (+55kg) konnten sich dabei in all ihren Kämpfen durchsetzen und souverän den Westfalenmeistertitel erobern ! Matthis Reinker erzielte einen sehr ordentlichen dritten Platz und damit Bronze.

 

2018 November 03 WestfEM U13

(vorn von links nach rechts: Vinzent und Matthis;
hinten von links nach rechts: Lukas und Trainer Martin Gräfe)

 

Mehr hierzu unter November 2018.

Kiladze verteidigt Bezirksmeistertitel

In beeindruckender Schnelligkeit setzte sich Lazare Kiladze (-29kg) bei der Bezirksmeisterschaft U10 in all seinen Kämpfen durch, womit er den Bezirksmeistertitel aus 2017 verteidigen konnte. Auch Nicolas Cramer (-31kg) und Lev Unterberg (-37kg) konnten sich auf das Treppchen vorkämpfen und brachten jeder Bronze mit nach Hause. Herzlichen Glückwunsch !

 

2018 September 23 BEM U10 Platzierte

(von links nach rechts: Lev Unterberg, Lazare Kiladze und Nicolas Cramer)

 

 

Mehr hierzu unter September 2018.

Gold und Bronze beim Mannschaftsturnier

Beim (Einladungs-)Mannschaftsturnier der U13 Judoka in Datteln erkämpften die Münsteraner Judoka Gold und Bronze im 13 Mannschaften starken Teilnehmerfeld - ein großartiges Ergebnis !

 

2018 Maerz 18 KMT U13

 

Mehr hierzu unter März 2018.

3 Medaillen bei internationalem Adler Cup

Beim internationalen Adler Cup in Frankfurt am Main konnte sich Lukas Zychon (U12, +50kg) die silberne Medaille sichern, Fynn Hunze (U15, -43kg) und Silas Garland (U11, -36,2kg) errangen Bronze.

 

 

2017 November 19 Adlercup

Silas Garland, Fynn Hunze und Lukas Zychon (von links nach rechts)

 

 

Auch die vier anderen TSCler konnten sich platzieren: Fünfte wurden Marley Garland (U12, -44kg) und Pavel Ivanov (U17, -73kg); Siebte wurden Julian Wenning (U14, -40kg) und Erik Nikoulchine (U18, -66kg). Noch einen siebten Platz holte Fynn Hunze beim Doppelstart (U14, -43kg).

Mehr hierzu unter November 2017.

Weitere Beiträge...

  1. Zweimal Bronze beim LET
© 2008 www.judo-muenster.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de